Leuchtende Augen bei der AWO Pirna

Der Nachwuchsförderpreis 2021 der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, dotiert mit 1.000 €, wurde im Oktober an das soziale Projekt des VfL Pirna-Copitz verliehen (wir berichteten). Die Initiatoren sind die VfL-Fußballer Frank Göpfert und John-Benedikt Henschel, die gemeinsam mit Lisa Mühlbach von der AWO Pirna ein sozial-sportliches Projekt für Kinder und Jugendliche mit Behinderung ins Leben riefen. Mit dem Geld des gewonnenen Nachwuchsförderpreises konnte der Verein Ende 2021 Trikots, Hosen und Stutzen beschaffen – und überraschte damit die jungen Bewohner und Bewohnerinnen im AWO Wohnheim Pirna. Die Veredelung der Sportsachen organisiert der AWO Landesverband Sachsen. Schon bald wird die nächste Fußball-Trainingseinheit für Kinder und Jugendliche mit Behinderung im Willy-Tröger-Stadion stattfinden. Das soziale Projekt hat damit ein wichtiges Etappenziel erreicht hat. Pressemitteilung VfL Pirna-Copitz 07.01.2021

Vereinsjubiläen im Jahr 2022

Falls Ihr Fußballverein bzw. Ihre Abteilung Fußball im Jahr 2022 ein Vereinsjübiläum (100-, 125- oder 150-jähriges Bestehen) feiert, weisen wir auf die mögliche DFB-Auszeichnung hin.  Diese umfasst:• Verleihung einer Ehrenplakette/Jubiläumsrelief• Gutschein im Wert von 500 € Wir bitten Sie in diesem Fall, dem Sächsischen Fußball-Verband zeitnah den entsprechenden Fragebogen inklusive Nachweis des Bestehens (Gründungsprotokoll/Zeitungsartikel/Festschriften oder Einladungen aus früherer Zeit/Zeitzeugen) zuzusenden. +++ Formular Vereinsjubiläum +++ Darüber hinaus kann bei einem 100-jährigen Bestehen eine Sportplakette des Bundespräsidenten beantragt werden. Den Antrag findet ihr auf der Seite des Landessportbundes Sachsen. Quelle: Offizielle Mitteilungen November 2021 [11/2021] 02.12.2021

KVF-Bildungsfahrt in die JVA Dresden

Der Kreisverband Fußball geht in diesem Jahr wieder auf Bildungsfahrt! Damit möchte der KVF einen "Blick über den Tellerrand" werfen und seinen Mitglieder die Möglichkeit bieten, Institutionen kennenzulernen. Nach der Fahrt in den Sächsischen Landtag stehen diesmal Besuch und Führung in der Justizvollzuganstalt Dresden. Dort können die Teilnehmenden Arbeitsweise und Alltag der Einrichtung kennenlernen. Ihr wollt mit eurem Nachwuchsteam oder als Einzelperson dabei sein? Kostenfreie Anmeldung unter: geschaeftsstelle@kvfsoe.de

Sparkassen-Nachwuchsförderpreis geht nach Pirna

Der Sparkassen-Nachwuchsförderpreis zeichnet innovative Ideen und vorbildliche Jugendarbeit aus. Verliehen wurde die Auszeichnung zum diesjährigen Tag des Ehrenamtes in Kreischa. Der Gewinner erhält eine Urkunde sowie 1.000€, zur Verfügung gestellt von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden. Aus dem Bewerberfeld entschied sich die Jury in diesem Jahr für ein Projekt, das durch den VfL Pirna-Copitz 07 eingereicht wurde. Hierbei geht es darum, jungen Menschen mit Behinderung eine Trainingsmöglichkeit im Verein zu ermöglichen. Alle Teilnehmenden aus dem AWO Wohnheim Pirna wurden zudem nach einer Spendensammlung mit Vereinskleidung ausgestattet. Lisa Mühlbach (AWO Pirna) und Frank Göpfert (VfL Pirna-Copitz) stellten die Aktion auf der Bühne vor. Perspektivisch soll die Gruppe in den regulären Trainingsbetrieb aufgenommen werden. Dafür wünschen wir dem VfL viel Erfolg und gratulieren herzlich zum

Bilder und Bericht: Tag des Ehrenamtes 2021

Zum vierten Mal lud der Kreisverband Fußball zur Feierlichkeit, bei der das Ehrenamt im Mittelpunkt steht. Wie im vergangenen Jahr war das Haus der Vereine in Kreischa Austragungsort für die Veranstaltung, der rund sechzig Ehrenamtliche, Unterstützer und Gäste folgten. In seinem Grußwort hob KVF-Präsident Julian Schiebe hervor, dass die vergangenen 18 Monate ein Stresstest für den Sport waren. Vereine und Ehrenamt bedürfen nun umfassender Unterstützung durch die Verantwortungsträger. Umso schöner, dass alle Ehrenamtlichen am heutigen Tage persönlich ausgezeichnet wurden. Die von Vereinen und Verband Nominierten erhielten die Dankes-Urkunde aus den Händen von Vize-Landrätin Kadi Kade, der Landtagsabgeordneten Ines Kummer, Rico Nickl von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden, Norbert Rokasky von der AMS Jugend und Bildung mbH sowie Kreischas Bürgermeister Frank Schöning. Bei

Auszeichnung für Wilsdruffer Ehrenamtliche

Es war vielmehr der Zufall, der die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Wilsdruffer Fußballer auf den gleichen Tag legte, wie den 4:2-Sieg der 1. Herren im Elfmeterschießen des Sachsenpokals gegen den Radebeuler BC. Nicht nur deshalb war die Stimmung unter den gut 100 geladenen Gästen, Mitglieder, Funktionären und Spielern im Wilsdruffer Kleinbahnhof ausgelassen. Der Kreisverband Fußball nutzte die Gelegenheit, im Wilsdruffer Kleinbahnhof langjährige und verdiente Ehrenamtliche für ihr Engagement auszuzeichnen. KVF-Präsident Julian Schiebe und der Beauftragte für Ehrungen, Dietmar Wünschmann überreichten Mario Gnannt (Silberne Ehrennadel des SFV) sowie Bernd Greif, Jens Gnannt, Gerd Felgner, Lutz Neumann und Enrico Knop (alle Bronzene Ehrennadel des SFV) die Auszeichnungen. Und der, der alle Auszeichnungen beim Verband organisierte, sollte auch noch bedacht werden: Bei Bodo Jänicke, der

Jetzt bewerben: DFB-Ehrenamtspreis

Nach einer Corona-bedingten Pause werden wieder herausragende Ehrenamtliche für den DFB-Ehrenamtspreis sowie für die Aktion Junges Ehrenamt „Fußballhelden“ aus unseren Fußballvereinen gesucht. Voraussetzung für den DFB-Ehrenamtspreis 2021 sind herausragende Leistungen im Bewertungszeitraum der letzten 3 Jahre. Dies bedeutet, es werden speziell ehrenamtlich engagierte Vereinsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter ausgezeichnet, die in kürzerer Vergangenheit besonderes geleistet haben. Die Aktion Junges Ehrenamt „Fußballhelden“ richtet sich ausschließlich an Kinder- und Jugendtrainer im Alter von 18 bis 30 Jahren. Die betreffenden Sportfreunde müssen mindestens in einer der vergangenen 3 Saisons seit 2019 herausragendes geleistet haben. Vorschläge für die betreffenden Ehrungen können ausschließlich über das Online-Formular auf https://www.dfb.de/ehrenamt/anerkennung/bewerbungsunterlagen/ oderhttps://training-service.fussball.de/vereinsmitarbeiter/jugendleiterin/fussballhelden-aktion-junges-ehrenamt/bewerbung/#!/ 30.09.2021

Lutz Niebel erhält Goldene Ehrennadel

Der Vizepräsident des SC Freital und langjähriger Vorsitzende des FV Blau-Weiß Stahl Freital, Dr. Lutz Niebel, wurde mit der goldenen Ehrennadel des Sächsischen Fußball-Verbandes ausgezeichnet. In Anerkennung seiner jahrzehntelangen ehrenamtlichen Tätigkeit überreichte ihm KVF-Vizepräsident Ralf Münnich diese besondere Würdigung. Bis heute ist Niebel neben seiner Präsidiumsaufgabe noch im Bambinibereich des SC Freital engagiert. KVF-Vize Ralf Münnich (links) ehrt Dr. Lutz Niebel (2. v. l.) im Beisein von SCF-Vizepräsident Gert Lotze (2. v. r.) und SCF-Präsident Jörg Schneider (rechts).

Tag des Ehrenamtes: jetzt anmelden!

Am Samstag, dem 16. Oktober, steigt die vierte Auflage des „Tag des Ehrenamtes“. Der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (KVF SOE) führt die Festveranstaltung, bei der ehrenamtlich Engagierte aus den über 50 Fußballvereinen im Landkreis ausgezeichnet werden, seit 2018 durch. Auch in diesem Jahr ist das schmucke „Vereinshaus Kreischa“ Austragungsort für die Abendveranstaltung, bei welcher der KVF SOE den Auszuzeichnenden mit persönlicher Ehrung, Unterhaltungsprogramm sowie einem reichhaltigen Buffet für die geleistete Arbeit „Danke“ sagen möchte. Unterstützt wird der „Tag des Ehrenamtes“ durch die Regionalstiftung Jugend und Sport der Ostsächsischen Sparkasse Dresden sowie den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Wie in jedem Jahr können Mitgliedsvereine des KVF SOE eine/n ehrenamtlich Engagierte/n zur Teilnahme vorschlagen (Frist: Montag, 20.9.). Zudem wird der mit 1.000€ dotierte „Nachwuchsförderpreis der Ostsächsischen

Kreisverband zeichnet Possendorfer aus

Die Mitgliederversammlung der Abteilung Fußball der SG Empor Possendorf am Freitag, den 09.07., wurde zum Anlass genommen um drei verdienstvollen Sportfreunden Danke zu sagen! Benjamin Rosenkranz, KVF-Vorstandsmitglied nahm die Ehrungen vor. Rico Weinhold und Dominic Schur haben die Bronze Ehrennadel des sächsischen Fußball-Verbandes erhalten. Thomas Kühne wurde als Anerkennung eine hochwertige Uhr vom Deutschen Fußball-Bund überreicht. Alle drei haben viel für den Possendorfer Nachwuchs getan und mit diesem erreicht.Der Großteil der jetzigen ersten Mannschaft wurde u.a. von ihnen trainiert. Vielen Dank für das Engagement! 13.07.2021