Kreisverband Fußball fasst Beschlüsse zur Saison 2020/21

Fußball-Ligasaison im Herrenbereich bereits beendet In seiner Sitzung am 20. April hat der Vorstand des Kreisverbandes Fußball beschlossen, die Ligasaison im Herrenbereich nicht fortzusetzen. Zuvor wurden Termine identifiziert, die für die spätestmögliche Aufnahme der jeweiligen Altersklassen verbindlich sind. Zuzüglich der Vorbereitungszeit von mind. 14 Tagen ist die Wiederaufnahme im Herrenbereich ausgeschlossen. Für den Junioren- und Frauenbereich wurden ebenfalls spätestmögliche Wiederaufnahmetermine vereinbart. Hier gilt wie im Herrenbereich, dass die Ligasaison aufgrund der Regelungen der DFB-Spielordnung bis spätestens 30. Juni 2021 abgeschlossen werden muss. Für die erneute Aufnahme des Pokalwettbewerbs gelten veränderte Fristen, wobei die Ligafortsetzung gegenüber dem Pokal priorisiert wird. Die Auf- und Abstiegsregelungen in den Kreisspielklassen werden außer Kraft gesetzt. Etwaige Meldungen für höhere Klassen können aber berücksichtigt werden, sofern der SFV

Online-Seminar: Social Media und Content Creation

Am Freitag, dem 12. März, wird das nächste Online-Seminar mit dem Thema Social Media und Content Creation stattfinden. Zu diesem, von vielen Vereinsvertretern gewünschten Themengebiet lädt der Kreisverband Fußball einen echten Fachmann ein: Jan Witza arbeitet als Referent für gesellschaftspolitische Jugendbildung für die Evangelische Jugend in Sachsen. Bekannt ist er u.a. für seinen Podcast "Sächsische Verhältnisse", bei dem er regelmäßig sächsische Spitzenpolitiker und Entscheidungsträger interviewt. Wir laden alle Vereine und interessierte Sportfreundinnen und Sportfreunde dazu ein, an diesem Weiterbildungsforum teilzunehmen. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr und ist bis ca. 20.45 Uhr geplant. Zur Anmeldung bittet der KVF um eine E-Mail an geschaeftsstelle@kvfsoe.de mit Angabe von Name, E-Mail-Adresse und Verein. Anschließend erhält jeder Teilnehmer die Zugangsdaten für die ZOOM-Konferenz per Mail. Die Anmeldung ist bis

Online-Seminar: Digitalisierung im Verein

Am Freitag, dem 5. Februar, wird das nächste Online-Seminar mit dem Thema Digitalisierung im Verein stattfinden. An diesem Abend wird Matthias Daberstiel, Herausgeber des Fundraiser-Magazins, über die vielfältigen Möglichkeiten sprechen, digitale Medien in die Vereinsarbeit einzubinden. Wir laden alle Vereine und interessierte Sportfreunde dazu ein, an diesem Weiterbildungsforum teilzunehmen. Die Veranstaltung beginnt 19 Uhr und ist bis ca. 21 Uhr geplant.Zur Anmeldung bittet der KVF um eine E-Mail an geschaeftsstelle@kvfsoe.de mit Angabe von Name, E-Mail-Adresse und Verein. Anschließend erhält jeder Teilnehmer die Zugangsdaten für die ZOOM-Konferenz per E-Mail. Die Anmeldung ist bis zum 05. Februar (16 Uhr) möglich. 22.01.2021

Ausschreibung Pokalendspiele

Das Fußballjahr war nicht reich an Höhepunkten. Einen gibt es aber ganz gewiss: Das OSD-Pokalfinalwochenende der Junioren sowie das Endspiel im TEAMBRO-Kreispokal der Herren. Ab sofort und noch bis 14. Februar 2021 können sich interessierte Vereine auf die Ausrichtung einer oder beider Schlussrunden bewerben. Die Ausschreibung mit allen Modalitäten ist den Vereinen per DFBnet-Postfach bereits zugegangen. Wir bitten um Zusendung einer verbindlichen Bewerbung per Mail an geschaeftsstelle@kvfsoe.de. Der Vorstand des KVF SOE wird über die Vergabe entscheiden und anschließend darüber informieren. 19.01.2021

Neuer Vorsitz im Frauen- & Mädchenausschuss

Der bisherige Vorsitzende, Mike Grunnack, informierte das Präsidium vor wenigen Wochen, dass er aus beruflichen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr für das Amt zur Verfügung steht. Das Präsidium konnte bei seiner geduldigen Suche nach einem geeigneten Nachfolger, Julia Seifert als passende Nachfolgerin identifizieren. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung im Nachwuchsbereich sowie in der Gremienarbeit wurde Julia Seifert in der letzten Vorstandssitzung als neue Vorsitzende vom Frauen- und Mädchenausschuss bestätigt. Wir bedanken uns bei Mike Grunnack für seine jahrelange ehrenamtliche Arbeit im Kreisverband. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft. Julia wünschen wir für die zukünftigen Aufgaben viel Erfolg. Hier die Kontaktdaten 29.11.2020

Hallenwettberbe 2020/21 abgesagt

Die Hallenkreismeisterschaften werden in der Saison 2020/21 nicht ausgetragen. Darauf verständigte sich der KVF-Vorstand am Samstag. Die Absage des Hallenwettbewerbs - auch in einer modifizierten Variante - war aufgrund weiterhin bestehender Unwägbarkeiten bei der organisatorischen Vorbereitung und Terminierung unausweichlich. Damit schafft der KVF zudem frühzeitig Planungssicherheit für Vereine, Übungsleiter und Spieler und priorisiert die Durchführung und Beendingung des Ligawettbewerbs. Die hierdurch frei werdenden Spieltermine werden in Verantwortung der zuständigen Ausschüsse nunmehr als Nachholspieltage ausgewiesen. Vorbehaltlich der behördlichen Regelungen und entsprechender Witterungsbedingungen können zu diesen Terminen bereits ausgefallene Spiele nachgeholt werden. 22.11.2020

Infoabend Sponsoring: als Verein Unterstützer gewinnen!

Finanzielle Unterstützung der Vereinsarbeit ist nicht nur in der aktuellen Zeit ein wichtiges Thema. Wie gewinne ich neue Sponsoren? Wie halte ich die bestehenden? Welche Möglichkeiten des Sponsorings gibt es?Zu diesen und weiteren Fragen lädt der Kreisverband Fußball einen hochkarätigen Referenten ein:Matthias Daberstiel arbeitet seit über 20 Jahren für gemeinnützige Organisationen, Vereine und Verbände. Er ist Herausgeber des Fundraiser-Magazins und wird am 18. September von seinen langjährigen Erfahrungen zu den Themen Sponsoring und Marketing berichten.Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in der Cafetaria der Grundschule Pirna-Graupa, Badstraße 3 statt. Parkmöglichkeiten gibt es in ausreichender Zahl an der benachbarten Kita.Wir bitten unbedingt, die Teilnahme vorab bei der KVF-Geschäftsstelle per Mail (geschaeftsstelle@kvfsoe.de) bis kommenden Mittwoch anzumelden, da die Kapazitäten begrenzt sind. 10.09.2020

Sportgericht: Veränderte Zuständigkeiten

Der KVF-Vorstand hat beschlossen, Nils Fiedler (Pirna) zum Sportrichter und Beisitzer im Herrenbereich zu berufen. Er übernimmt mit sofortiger Wirkung die Zuständigkeit für die Tecto-Kreisliga B. Zudem wird der bisherige Beisitzer im Sportgericht, Ronny Köhler (Freital), ab sofort die Sportgerichtsverfahren der 1. Kreisklasse bearbeiten. Wie bisher ist der Vorsitzende, Harald Glauche, für Entscheidungen in der TEAMBRO-Kreisoberliga sowie der Kreisliga A zuständig. Die Kontaktdaten sind dem entsprechenden Reiter im obigen Menü zu entnehmen. Grundsätzlich ist das DFBnet-Postfach zu verwenden. 02.09.2020