Sparkassen-Nachwuchsförderpreis geht nach Pirna

Der Sparkassen-Nachwuchsförderpreis zeichnet innovative Ideen und vorbildliche Jugendarbeit aus. Verliehen wurde die Auszeichnung zum diesjährigen Tag des Ehrenamtes in Kreischa. Der Gewinner erhält eine Urkunde sowie 1.000€, zur Verfügung gestellt von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden. Aus dem Bewerberfeld entschied sich die Jury in diesem Jahr für ein Projekt, das durch den VfL Pirna-Copitz 07 eingereicht wurde. Hierbei geht es darum, jungen Menschen mit Behinderung eine Trainingsmöglichkeit im Verein zu ermöglichen. Alle Teilnehmenden aus dem AWO Wohnheim Pirna wurden zudem nach einer Spendensammlung mit Vereinskleidung ausgestattet. Lisa Mühlbach (AWO Pirna) und Frank Göpfert (VfL Pirna-Copitz) stellten die Aktion auf der Bühne vor. Perspektivisch soll die Gruppe in den regulären Trainingsbetrieb aufgenommen werden. Dafür wünschen wir dem VfL viel Erfolg und gratulieren herzlich zum

Kinderfußballfestival in Reinhardtsgrimma

Der KVF-Verantwortliche für Kinderfußball, Christian Colceag, berichtet von der nöchsten Spielrunde im Kinderfußball. Diesmal war der TSV Reinhardtsgrimma Gastgeber: Auch an diesem sonnigen Samstag ging es bei unserem Gastgeber in Reinhardtsgrimma darum, sich gegen andere Mannschaften aus unserem Landkreis zu messen und einfach Fußball zu spielen. Trotz zahlreicher Pokalspiele in der E-Jugend und dem Pokalstart in der F-Jugend, haben über 110 Kinder in 10 Spielen sowie im „All-Star Spiel“ mitgemacht. Auch die G-Junioren war mit sechs Mannschaften gut dabei und konnten auf kleine und große Tore zeigen, was sie können.  Das waren insgesamt über 80 Minuten Power-Fußball für Groß und Klein, bei dem es am Ende nur einen Sieger gegeben hat – die Kinder selbst. Sie konnten sich an diesem Tag

Nächste Runde im Sparkassen-Kreispokal ausgelost

Herzlichen Dank an unseren langjährigen Nachwuchspartner, die Ostsächsische Sparkasse Dresden!Heute zog OSD-Filialdirektor Joachim Krieg unter den Augen von KVF-Präsident Julian Schiebe und den Staffelleitern Heiko Melde und Brian Holland die Lose der nächsten Runde im Sparkassen-Kreispokal! Alle Paarungen werden im Laufe der kommenden Tagen auf www.fussball.de veröffentlicht! 07.10.2021

Tag des Kinderfußballs / Aktion „Fair bleiben, liebe Eltern“

Am Samstag, den 02. Oktober 2021, veranstaltet der Kreisverband Fußball sein drittes Kinderfußballfestival in der Saison 2021 / 2022. Stattfinden wird das Turnier der G- bis E-Junioren beim TSV Reinhardtsgrimma (Gartenstraße, 01768 Glashütte OT Reinhardtsgrimma). Zuschauer sind an dem Tag herzlich Willkommen. Folgender Zeitplan ist vorgesehen:F-Junioren: 09:30 bis 12:30 UhrG- & E-Junioren: 14:00 - 16:30 Uhr Gespielt wird in den Spielformen 3:3 und 5:5. Die Anmeldung ist noch möglich und erfolgt ausschließlich per E-Mail an geschaeftsstelle@kvfsoe.deWir bitten um Angabe von Anzahl der Mannschaften in der entsprechenden Altersklasse. Das Kinderfußball-Festival beim TSV Reinhardtsgrimma wird ein besonderes Festival sein, da der DFB und seine Mitgliedsverbände den Tag des Kinderfußballs für die kommenden Wochen ausgerufen hat. Alle 21 Landesverbände haben in diesen Tagen und den nächsten Wochen

Bis 29.9. bewerben: Sparkassen-Nachwuchsförderpreis

Bereits zum dritten Mal verleiht die Ostsächische Sparkasse Dresden und der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. den "Nachwuchsförderpreis der Ostsächischen Sparkasse Dresden". Den Preis erhält jene Gemeinschaft, die sich durch kreativen Ideen über den regulären Spiel- und Trainingsbetrieb hinaus mit einer besonders guten Nachwuchsarbeit verdient gemacht hat. Gewürdigt wird der Verein mit einer Urkunde sowie einem Preisgeld in Höhe von 1.000 €. In den vergangenen Jahren waren die Bewerbungen des SV Struppen (Erwin-Radke-Gedenkturnier + Rahmenprogramm) sowie des SC Einheit Bahratal/Berggießhübel (grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit tschechischem Partnerverein) erfolgreich. Bewerben können sich KVF-Mitgliedsvereine noch bis 29. September. Die Auswahl des Siegers nimmt eine Jury vor, die Preisverleihung erfolgt zum "Tag des Ehrenamtes" am 16. Oktober in Kreischa. Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung zu entnehmen. Ausschreibung

Kinderfußballfestival in Pretzschendorf

Unser Verantwortlicher für Kinderfußball, Christian Colceag, berichtet vom vergangenen Kinderfußball-Festival: Mitte September ging das nächste Kinderfußball-Festival in Pretzschendorf erfolgreich über die Bühne! Gespielt wurde im Modus 3:3 und 5:5, wobei Schnelligkeit, Kombinationssicherheit und Reaktionsschnelligkeit besonders gefordert sind und gefördert werden. Kinder, Eltern, Trainer hatten jede Menge Spaß und freuten sich über das große Turnier: Am Ende haben 30 Mannschaften und über 200 Kinder den Tag und Fußballplatz in Pretzschendorf mit Leben gefüllt. Dabei stand der Fairplay-Gedanke im Vordergrund, sodass strittige Sitiationen von den Kindern selbst geklärt werden konnten. Jedem teilnehmendem Kind überreichte der Kreisverband Fußball abschließend eine Medaille, sodass es große Kidneraugen und nur Gewinner gab! Unser Dank gilt dem ausrichtenden Pretzschendorfer SV, stellv. Frank Reichelt, für die guten Bedingungen und die Organisation rund

Kinderfußball-Festival am 11.09.2021

Am Samstag, den 11. September 2021, veranstaltet der Kreisverband Fußball sein zweites Kinderfußballfestival in der Saison 2021 / 2022.Stattfinden wird das Turnier der G- bis E-Junioren beim Pretzschendorfer SV (Am Bad 1b, 01774 Klingenberg). Zuschauer sind an dem Tag herzlich Willkommen. Folgender Zeitplan ist vorgesehen:G-/F Junioren spielen zwischen 09:00 – 12:00 Uhr E-Junioren spielen zwischen 14:00-17:00 Uhr Gespielt wird in den Spielformen 3:3 und 5:5. Wir bitten um rechtzeitige Anreise. Die Teilnahmegebühr beträgt pro angemeldete Mannschaft 10 Euro und wir dem Verein nach dem Turnier in Rechnung gestellt. Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an geschaeftsstelle@kvfsoe.deWir bitten um Angabe von Anzahl der Mannschaften in der entsprechenden Altersklasse. Ankündigungsplakat 19.08.2021

Spielpläne Nachwuchs / Urlaub Jugendausschuss

Der KVF-Jugendausschuss hat den Vereinen die Vorabversionen der Nachwuchs-Spielpläne zukommen lassen. Änderungen der Anstoßzeiten oder sonstige Anfragen zum Spielplan sind umgehend, aber bis spätestens 14. August 2021 über das DFBnet-Postfach an die jeweilige Staffelleitung bzw. deren Vertretung (+ Cc: Ralf Münnich) zu richten. Zudem informiert der Jugendausschuss, dass sich Staffelleiter Peter Jentzsch bis einschließlich 15. August 2021 im Urlaub befindet. Er wird in diesem Zeitraum von Ralf Münnich vertreten. 02.08.2021

Fast 300 Kinder bei Kinderfußballfestival!

von Christian Colceag, Verantwortlicher für Kinderfußball im KVF SOE Der „Kinderfußball-Spielformen“ begeistern immer mehr Kinder, Eltern und Vereine. Über 280 Kinder, aufgeteilt in 38 Mannschaften, nahmen im Juli auf dem Sportplatz vom SV Grün-Weiß Pirna/1. FC Pirna am Kinderfußballfestival teil. Nachdem bereits im Vorjahr die Festivals in Reinhardtsgrimma sowie Possendorf für große Aufmerksamkeit und Freude gesorgt haben, lud der Kreisverband Fußball zum nächsten Schnupperturnier in der neuen Spielform. Das 3:3-/5:5-System auf kleine und große Tore im G-/F-/E-Jugendbereich soll das Fußballspielen kindgerechter gestalten. Die Freude am Fußball und die Tatsache, sich gegen viele Mannschaften zu messen, war den Kindern an diesem warmen Tag anzusehen. Nach jeweils zehn Spielen auf 19 Spielfeldern verteilt auf zwei Plätzen (Rasen-/ Kunstrasenplatz) gab es zum Schluss auch ein

Terminplanung + Staffeleinteilungen Nachwuchs aktualisiert!

Update: Die Staffeleinteilungen wurden aktualisiert. Infolge eines Fehlers bei der Dateiübertragung kam es zu geringfügigen Veränderungen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Das KVF-Präsidium hat den Rahmenterminplan sowie die Staffel- und Pooleinteilungen der einzelnen Altersklassen für die Saison 2021/22 auf Vorschlag des Jugendausschusses beschlossen. Rahmenterminplan + Staffeleinteilungen im Nachwuchsbereich (aktualis., 2021/22)Herunterladen Die vorgesehenen Spielmodi in den Sparkassen-Kreisoberligen der einzelnen Altersklassen, die im Zuge möglicher Unterbrechungen der Saison möglichst flexibel angelegt wurden, haben jeweils noch vorläufigen Charakter. Für den Bereich der F- und E-Junioren wird auf das bewährte Poolsystem zurückgegriffen. Zudem war es in Vorbereitung der Saison erstmalig möglich, Mannschaften für den Wettbewerb "Kinderfußball" (ehem. "Funino") zu melden, der u. a. im Rahmen mehrerer Festivals durchgeführt wird. Hier ist der unterjährige Einstieg (auch probeweise)