Urlaub Einzelrichter KL B, 1. KK & Staffelleiter KOL

Der Einzelrichter des Sportgerichts, Ronny Köhler, befindet sich in der Zeit vom 04.09. - 19.09.2021 im Urlaub. Als Vertretung fungiert der Vorsitzende des Sportgerichtes, Nils Fiedler. Der Staffelleiter der Kreisoberliga, Gerald Socha, befindet sich in der Zeit vom 05.09. - 18.09.2021 im Urlaub. Als Vertretung fungiert der Vorsitzende des Spielausschusses, Jansen Kraft. 31.08.2021

Mannschaftsrückzug aus 1. Kreisklasse & Frauenliga

Nach Vereinsmeldungen in gleicher Angelegenheit teilt der Kreisverband Fußball mit: Der VfL Pirna-Copitz und der TSV Graupa ziehen ihre Herrenmannschaften aus der 1. Kreisklasse zurück. Beim VfL Pirna-Copitz betrifft dies die vierte, beim TSV Graupa die dritte Männermannschaft. Zudem zieht die SG Empor Possendorf ihre Mannschaft auf der Freizeitliga der Frauen zurück. Die Änderungen am Spielplan werden Spielausschuss bzw. Frauen- und Mädchenausschuss zeitnah im DFBnet/www.fussball.de vermerken. Bei Rückfragen stehen die Staffelleiter und Ausschussvorsitzenden gern zur Verfügung. 17.08.2021

Pokalwettbewerb (ge)startet!

In der vergangenen Woche startete der Sächsischen Fußball-Verband seinen Pokalwettbewerb, in dieser Wocher erfolgt auch im Kreis der Beginn der Pokalsaison. Auf Landesebene konnten sich der VfL Pirna-Copitz, der SC Freital, die SG Motor Wilsdruff, der Heidenauer SV und der Hartmannsdorfer SV Empor durchsetzen und hoffen nun auf Losglück in der nächsten Runde. Die Auslosung zum Sachsenpokal findet am Freitag, 13.8., statt und kann auf der Homepage des SFV (www.sfv-online.de) im Liveticker verfolgt werden. Nachdem die erste Hauptrunde im TEAMBRO-Kreispokal absolviert ist, wird der zweite Durchgang in der Halbzeitpause des Eröffnungsspiels am 20.08. in Kreischa ausgelost. Erfreulich ist, dass auch die Frauen erstmals seit Jahren wieder einen kreisinternen Pokalwettbewerb ausspielen: Die Auslosung der ersten Runde bei sechs gemeldeten Mannschaften erfolgt ebenfalls beim Eröffnungsspiel am

KOL-Neulinge eröffnen Saison

Am Freitag, dem 20. August, startet die Ligasaison 2021/22 mit dem Aufeinandertreffen der beiden KOL-Neulinge. 18:30 ertönt der Anpfiff in der Partie zwischen dem gastgebenden TSV Kreischa und der BSG Stahl Altenberg. Traditionell wir die Saison mit einer Kreisoberliga-Begegnung an einem Freitagabend eröffnet. Die beteiligten Vereine hatten der Terminierung im Vorfeld zugestimmt. Beide Teams waren bei Abbruch der Saison auf den vorderen Rängen der Kreisliga A platziert. Sie hatten einen Antrag auf Eingliederung in die TEAMBRO-Kreisoberliga gestellt, dem der KVF entsprach. Nun erhalten die Mannschaften aus Kreischa und Altenberg die Gelegenheit, sich die erste Tabellenführung der Spielzeit zu sichern. Über mögliche Hygienebestimmungen informiert der KVF vor der Partie in Zusammenarbeit mit dem Heimverein. 04.08.2021

Neustadt ist Kreispokalsieger 2021

Der SSV Neustadt/Sachsen schnappt sich nach 2018 erneut den Pokaltitel. Der Bericht vom Finalspieltag: TEAMBRO-Kreispokalfinale 2021SSV Neustadt/Sa. - SV Pesterwitz 1:0 n. V.Zuschauer: 250SR: M. Malchow (Wesenitztal) Erst kam der Nebel, dann der Dauerregen. Wettermäßig war das Pokalfinale der Herren kein Leckerbissen, während das Spiel bei diesen Wetterbedingungen lange Zeit völlig offen war. Auf regennassem, aber hervorragend präpariertem Untergrund gingen beide Mannschaften eher vorsichtig zu Werke und beschränkten sich vornehmlich auf konzentrierte Defensivarbeit.So war es dann auch nicht weiter verwunderlich, dass das Spiel wie bereits im vergangenen Jahr in die Verlängerung ging. Erst hier öffnete sich beiderseits so langsam das Visier und einige Torchancen konnten herausgespielt werden. Eine hiervon nutzte der Neustädter Erik Götze nach 96 Minuten zum vielumjubelten Tor des Tages. Zwar waren

1. Runde im Wernesgrüner Sachsenpokal 21/22 ausgelost

Vor wenigen Minuten ist der Auslosungsmarathon mit 93 Lose beendet wurden. Dabei haben unsere KV-Mannschaften folgende Begegnungen zugelost bekommen. Die 1. Runde wird am 7./8. August gespielt. SC Borea Dresden - BSV 68 SebnitzHeidenauer SV - SG WeixdorfSV Lichtenberg - Hartmannsdorfer SV EmporVfL Pirna-Copitz 07 - FV Eintracht NieskySG Empor Possendorf - SV Fortuna TrebendorfFV Gröditz - SV BannewitzSG Crostwitz - SC FreitalSG Kreinitz - SV Chemie DohnaTSV Cossebaude - SG Motor WilsdruffKVF SOE Pokalsieger - VfB WeißwasserSV Wesenitztal verzichtet auf die Teilnahme. 13.07.2021

TEAMBRO-Kreispokalfinale steigt in Höckendorf

Am 17. Juli steigt das TEAMBRO-Kreispokalfinale in Höckendorf! Jährlich zieht das große Endspiel um den Fußball-Pokal im Landkreis mehrere hundert Zuschauer in seinen Bann. Auch in diesem Jahr, anlässlich des Jubiläum „100 Jahre Fußball in Höckendorf“, werden einheimische Fußballliebhaber sowie die Fans beider Mannschaften zahlreich auf den Heidesportplatz pilgern. Den Einzug ins Endspiel haben am Wochenende der SV Pesterwitz und der SSV Neustadt/Sachsen perfekt gemacht. Kürzlich startete auch der Vorverkauf zur Finalpartie, der in dieser Woche auf dem Höckendorfer Sportplatz sowie in der Geschäftsstelle des Kreisverbandes Fußball in Anspruch genommen werden kann, um das Anstehen am Einlass zu vermeiden. Traditionell folgen zahlreiche Ehrengäste der Einladung zum Endspiel: Neben dem Bundestagsabgeordneten Dr. André Hahn, der Vizepräsidentin des Sächsischen Landtags Andrea Dombois, Vize-Landrätin Kati

Rahmenterminplan Herren 2021/22 bestätigt

Der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat den Rahmenterminplan der Herren für die Spielzeit 2021/2022 bestätigt. Die 1. Hauptrunde im TEAMBRO-Kreispokal steht am Wochenende 14./15. August 2021 an, das Finale steigt am 18. Juni 2022. Rahmenterminplan 2021/22 (Herren)Herunterladen Die Ligaspielzeit startet mit dem alljährlichen Eröffnungsspiel am Freitag, dem 20. August. Der Spielort wird noch bekanntgegeben. Die Rahmenplanung für den Frauen- und Nachwuchsbereich wird gesondert veröffentlicht. Bei Rückfragen stehen die Vorsitzenden der Fachausschüsse oder die KVF-Geschäftsstelle gern zur Verfügung. 09.07.2021