Schiedsrichter-Fördergruppe

Am Freitag, den 23. August 2019, traf sich die neu zusammengestellte Fördergruppe zur 1. Zusammenkunft in den Räumlichkeiten des VfL Pirna-Copitz 07. Der Lehrwart, Christoph Herrich, und der Verantwortliche Talenteförderung, Paul Leiteritz, begrüßten die jungen Schiedsrichter. Die Gruppe stellt sich aus Altbekannten der vergangenen

SR-Infoabend in Stolpen und Reinhardtsdorf

Am 6. September startet der nächste Anwärterlehrgang für Schiedsrichter in Pirna. Um neue Anwärter zu werben, kommt der KVF in die Vereine und präsentiert das Ehrenamt des Unparteiischen. Auf dem Infoabend wird die Tätigkeit des Schiedsrichters vorgestellt. Dabei kann man sich anhand von Videosequenzen selbst als Regelhüter probieren und lernt die

Am 06.09. startet der nächste Schiedsrichter-Lehrgang

Der Schiedsrichterausschuss bittet alle Vereine ihre Anwärter zum Schiedsrichterlehrgang anzumelden, damit die genaue Planung erfolgen kann. Begleitend zu den Infoabenden zur Gewinnung neuer Schiedrichter startet am 06.09.2019 der nächste Anwärterlehrgang. Das Anmeldeformular, der genaue Ablaufplan und alle notwendigen Informationen sind hier zu finden: Ablaufplan-SR-Anwärterlehrgang_06.09.-29.09.2019Herunterladen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang September 2019Herunterladen

Schiedsrichter des Jahres ausgezeichnet!

Beim Saisonabschluss der Unparteiischen im Landkreis wurde Steffen Böhme (BSG Stahl Altenberg) zum Schiedsrichter des Jahres 2019 gekürt. Mit guten Leistungen und hoher Einsatzbereitschaft verdiente er sich diesen Titel redlich!Der 45-Jährige ist seit zehn Jahren als Referee unterwegs und spielte zuvor viele Jahre selbst. Mittlerweile amtiert der in der SR-Gruppe

Drei Schiedsrichter packen den SFV-Aufstieg!

Ronny Köhler (31, Stahl Freital) steigt in die Landesklasse der Herren auf, Nora Skornia (21, Hohnsteiner SV) wird in der kommenden Saison Spiele in der Frauen-Regionalliga und Herren-Landesklasse leiten und Julian Schiebe (24, TSV Graupa) packt den Sprung in die Herren-Landesliga. Herzlichen Glückwunsch!

Regeländerungen 2019/20

Zahlreichen Medien war in den vergangenen Wochen zu entnehmen, dass es in der kommenden Saison einige Regeländerungen und -konkretisierungen geben wird. Diese sind im Downloadbereich abrufbar. Bei Rückfragen steht der Lehrwart des SR-Ausschusses, Christoph Herrich (christoph.herrich@kvfsoe.de), gern zur Verfügung.

Werner Haufe ist Landessieger bei „Danke Schiri“

72 Jahre jung, Schiedsrichter seit 1976, unglaubliche 2.376 Einsätze und er läuft immer noch 2.200m beim Cooper-Test: Werner Haufe vom SV Struppen ist Landessieger beim DFB-Wettbewerb "Danke Schiri" in der Kategorie Ü50 und fährt zur zentralen Ehrungsveranstaltung im Rahmen des Bundesliga-Spiels Eintracht Frankfurt gegen 1. FSV Mainz 05. Ausgezeichnet wurde er

KVFSOE trägt Trauer – Spendenkonto eingerichtet

Durch eine Unachtsamkeit wurde die IBAN mit einer falschen Prüfziffer angegeben. Unten ist jetzt die korrigierte IBAN eingestellt. Wer also wegen der falschen Bankverbindung nicht spenden konnte, hat jetzt die Möglichkeit, verpasstes nachzuholen. Danke für die Bereitschaft. Wer seiner Anteilnahme durch eine Geldspende Ausdruck verleihen möchte, kann den Betrag auf folgendes Konto

Bericht: SR-Anwärterlehrgang erfolgreich durchgeführt

15 neue Schiedsrichter dürfen wir im Landkreis begrüßen. Vom Lehrgang berichtet SR-Lehrwart Christoph Herrich: Der Schiedsrichterausschuss des Kreisverbandes Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. führte in den Monaten Januar und Februar einen Schiedsrichter-Anwärterlehrgang durch. Die Teilnehmer wurden an vier aufeinanderfolgenden Sonntagen geschult und für die theoretische Prüfung vorbereitet. Am ersten Tag fand