Landratsamt bestätigt Pokal-Hygienekonzept

Das Gesundheitsamt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge hat heute das gemeinsame Hygienekonzept des Kreisverbandes Fußball und des TSV Kreischa bestätigt.KVF-Präsident Schiebe: "Wir freuen uns auf den 22. August, an dem wir eine gewohnt große Kulisse erwarten können und gleichzeitig allen behördlichen Vorgaben Rechnung tragen. Ein großer Dank gilt allen, die bei der Konzepterstellung und organisatorischen Vorbereitung mitgewirkt haben."Bis zu 350 Zuschauer können dem TEAMBRO-Kreispokalfinale beiwohnen. Um Warteschlangen am Spieltag weitestgehend zu vermeiden, wird ein Karten-Vorverkauf eingerichtet. Alle Infos hierzu und zu weiteren Bestimmungen veröffentlichen wir zeitnah über unsere Kanäle.

Auslosung Sachsenpokal

Der Sächsische Fußball-Verband hat am Donnerstag die Ausscheidungsrunde sowie die 1. Hauptrunde des Wernesgrüner Sachsenpokal 2020/2021 ausgelost. Unsere Teams haben folgende Gegner zugelost bekommen: Ausscheidungsrunde:SG Weißig - SG Empor PossendorfSV Fortuna Trebendorf - Hartmannsdorfer SV "Empor"SV Wesenitztal - SV Chemie DohnaSV Bannewitz - FV Dresden 06 Laubegast 1. Hauptrunde:Pokalsieger KVFSOE - FV Stahl Rietschen-Seeevtl. SG Empor Possendorf - TSV Rotation DresdenDresdner SC 1898 - BSV 68 SebnitzHeidenauer Sportverein - SC BOREA DresdenGroßenhainer Fußballverein - Wesenitztal oder Dohnaevtl. SV Bannewitz - VfL Pirna-Copitz 07Oderwitz oder Neustadt/Spree - SG Motor WilsdruffSC Freital - FC 1910 Lößnitz

Staffeleinteilungen und Starttermine (vorl.) online!

Die zuständigen Ausschüsse haben die vorläufigen Staffelplanungen der Herren und Frauen abgeschlossen. Zudem wurden vorläufige Starttermine festgelegt, um die Vorabplanung für die Vereine zu erleichtern. Mit der Veröffentlichung weiterer Dokumente und Festlegungen für Erwachsenen- und Nachwuchsbereich ist in der kommenden Woche zu rechnen. Bei Rückfragen stehen die zuständigen Ausschüsse oder die KVF-Geschäftsstelle unter geschaeftsstelle@kvfsoe.de zur Verfügung. Staffeleinteilungen_20-21_vorl.Herunterladen

Neue Verordnung: Zuschauer ab 18. Juli

Am 18. Juli tritt die neue Corona-Schutz-Verordnung. Wesentlich für den Fußball ist hierbei die Festsetzung der Personenzahlen: Bis 50 Zuschauer ist kein genehmigtes Hygienekonzept notwendig. Über diese Zuschauerzahl hinaus sind Spiele und Turniere nur mit einem genehmigten Hygienekonzept möglich. Überdies gilt das bekannte Abstandsgebot, den Hygieneempfehlungen ist ebenso Rechnung zu tragen. Bei Unterstützungsbedarf bei der Erstellung von Hygienekonzepten oder in der praktischen Umsetzung steht die KVF-Geschäftsstelle wie gewohnt zur Verfügung.

Beantragung von Spielberechtigungen

Der Sächsische Fußballverband (SFV) weist daraufhin, dass alle Online-Anträge auf Erstausstellungen und Vereinswechsel abgewiesen werden, bei denen kein Spielerfoto enthalten ist. Bei Anträgen per Post, welche weiterhin möglich sind, ist das Foto innerhalb von 14 Tagen nach Erteilung der elektronischen Spielberechtigung über den Spielbericht Online hochzuladen. Einen Leitfaden, wie man ein Spielerfoto erstellen und einfügen kann (Online-Antrag oder auch Spielbericht) ist auf der SFV-Homepage unter folgendem Link zu finden: https://www.sfv-online.de/fileadmin/content/PDFs/Passstelle/170829_Leitfaden-Fotoerstellung_WEB__2_.pdf. Auf der SFV-Homepage können auch rechtliche Hinweise zu Spielerfotos für Spielberechtigungen nachgelesen werden. Im Zuge der Neuregelungen im Passwesen des SFV zum 01.07.2020 war es auch erforderlich die Antragsformulare zu überarbeiten und den neuen Gegebenheiten anzupassen. Das neue Antragsformular befindet sich im Downloadbereich. Das Formular kann manuell und digital ausgefüllt werden.

KVF SOE feiert 10. Geburtstag!

Heute vor zehn Jahren vereinigten sich die Verbände KVF Sächsische Schweiz und FKV Weißeritzkreis zum Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e. V. Besonders danken möchten wir jenen, die uns über die vergangenen Jahre hinweg tatkräftig unterstützt haben, insbesondere das Sporthaus Haubold mit seinem Online-Shop TEAMBRO, die Ostsächische Sparkasse Dresden und die Tecto Dachbaustoffe GmbH. Der größte Sportfachverband im Landkreis ist nunmehr Heimat für die Fußballerinnen und Fußballer von Klingenberg bis Sebnitz und zeichnet für Themen wie Veranstaltungen, Vereinsberatung, Ausbildung und Ehrenamtspflege verantwortlich. Und schon jetzt kommt es allen Aktiven wie eine halbe Ewigkeit vor, dass Gründungspräsident Dieter Marx und die langjährige Geschäftsstellenleiterin Eva Haufe den Verband gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Mitstreitern aus der Taufe hoben und kontinuierlich entwickelt haben. Immer wieder sollte dabei auch

TEAMBRO-Kreispokal terminiert

Der KVF SOE hat die Finalspiele der Herren und Damen terminiert. Beide werden am 22. August 2020 durchgeführt. Warum der Fairplay-Gedanke angesichts der aktuellen Situation dabei im Vordergrund stehen soll und wie die Entscheidungsfindung verlief, wird im Folgenden erläutert: Warum dieser Termin?Vertreter von allen Vereinen wurden vorab persönlich kontaktiert und um Meinung gebeten. Weitgehende Übereinstimmung unter Vereinen und Verband bestand darüber, dass Geisterspiele - zumal im Amateurbereich - nur letztes Mittel sein können und ihr Einsatz im Profibereich der Akzeptanz des Fußballs im Allgemeinen schaden. Darüber hinaus zeichnete sich aber aufgrund unterschiedlicher Prioritätensetzung zwischen den Vereinen ab, dass kein Einvernehmen über einen Spieltermin hergestellt werden kann.In die Terminfindung flossen sodann mehrere Argumente ein, die es durch den KVF gegeneinander abzuwägen galt:

Ergebnisse des 1. Digital-Stammtisch

Am 4. Juni führte der KVF sein bewährtes Format "Stammtisch" fort: In lockerer Atmosphäre werden aktuelle Themen vorgestellt und diskutiert, um gemeinsame Positionen von Verband und Vereinen zu erarbeiten. Das Besondere diesmal: Erstmalig handelte es sich um eine virtuelle Zusammenkunft! Als Impulsgeberin konnte die Beigeordnete des Landratsamtes SOE, Kati Hille gewonnen werden, die über die neusten Entwicklungen informierte und über Trainings- und Wettbewerbsformen im Kontext der Corona-Pandemie Auskungt gab. Die Ergebnisse in Kürze: Vereine müssen ein Hygienekonzept erstellen, das zwar nicht bestätigt, auf Anfrage von Ordnungskräften aber vorgezeigt werden muss. Eine Vorlage hat der Sächsische Fußball-Verband erstellt (der KVF berichtete). Neben dem Erwachsenensport sind auch Nachwuchswettbewerbe möglich, bis 29. Juni aber ohne Zuschauer durchzuführen. Eltern sind angehalten, nur den Hol- und Bringedienste zu

Sportclub Freital 2020 gegründet

Am Montagabend vereinigten sich die Freitaler Klubs und Fußball-Abteilungen Hainsberger SV, FV B/W Stahl Freital zum größten Verein in Stadt und Landkreis. Gründungspräsident ist Jörg Schneider, seine Stellvertreter sind Dr. Lutz Niebel und Dr. Gerd Lotze. Wir wünschen allen alten und neuen Mitgliedern einen guten Start! SZ: https://www.saechsische.de/plus/sportclub-freital-hainsberg-motor-stahl-5212335-amp.html 08.06.2020