Breitensportausschuss: Neuer Vorsitzender

Der Ausschuss für Breitensport hat einen neuen Vorsitzenden: Christopher Gentz (Stahl Freital) ist ab sofort für den Bereich Ü-Fußball und Beachsoccer zuständig. Er war bereits Mitglied im Ausschuss, übernimmt nunmehr die Verantwortung und steht allen Vereinen bei Rückfragen zur Verfügung. Auch in diesem Jahr plant der Ausschuss für Breitensport wieder verschiedene Angebote: Von der Kreismeisterschaft im Februar, über die Kreismeisterschaft im Frühjahr, bis hin zum Beachsoccer-Wettbewerb ist für jeden Freizeitsportler etwas dabei - Termine folgen!

BEACHSOCCERCUP 2018 in Heidenau: 2 Turniere läuten Sommer ein!

BEACHSOCCERCUP 2018🏖☀⚽ im Albert-Schwarz-Bad Heidenau Kostenfreier Badeintritt für alle Teilnehmer!✅ 🖊ANMELDUNG bis 29.04.: http://bit.ly/2tXeBVe --- 2 Tage! 2 Wettbewerbe! Fußball im Sand! Am Pfingstwochenende wird der Sommer eingeläutet: Der BEACHSOCCERCUP geht in sein zweites Jahr! Nachdem 2017 neun Teams im Sand antraten, wird das Turnier in diesem Jahr in zwei Altersklassen ausgetragen! Das Beste: Zwischen den Spielen nutzt ihr kostenlos das Freizeitbad oder probiert euch an der Shot-Out-Anlage! --- ▶Pfingstsonntag, 20.05., 14 Uhr AK 15-17 Jahre (B-Junioren) 1 TW + 3 Feldspieler ▶Pfingstmontag, 21.05., 10 Uhr AK Freizeit (ab 17 J.) 1 TW + 3 Feldspieler 🆓Kostenfreie Teilnahme! 🏆Tolle Sachpreise! 🖊 ANMELDUNG bis 29.04.: http://bit.ly/2tXeBVe --- Ausrichter: Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Sportjugend SOE, Technische Dienste Heidenau Logo: Marcus Matzka

HKM Freizeit/Ü35: SpG Hainsberg/Stahl verteidigt Titel

Da ist das Ding: Zum zweiten Mal in Folge schnappten sich die Altherren der SpG Hainsberg/Stahl Freital den Hallenkreismeistertitel beim TEAMBRO-Futsalcup für Ü35- und Freizeitmannschaften. Beim Turnier verwies man weitaus jüngere Sportfreunde auf die Plätze und konnte in den Spielen mit der ein oder anderen technischen Rafinesse glänzen. Beste Spielerin des Turniers wurde Julia Steinich (Ostsächsische Sparkasse Dresden, bester Torhüter wurde - ebenfalls als Titelverteidiger angetreten - wie im Vorjahr Karsten Schröder (s. Bild unten) vom FC Landtag Sachsen. Endstand:  Platz 1  SpG Hainsberg/Stahl Freital AH  Platz 2  SV Pirna-Süd  Platz 3  Schiedsrichterauswahl KVFSOE  Platz 4  Mensch ist der United  Platz 5  Ostsächsische Sparkasse Dresden  Platz 6  FC Landtag Sachsen