KAW-Sichtungsturnier in Freital

Die Vorsitzende des KVF-Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball, Julia Seifert, berichtet vom Sichtungsturnier der Kreisauswahlmannschaft, welches am vergangenen Wochenende in Freital stattfand:

Nach längerer Pause konnte am Sonntag dem, 26. September, wieder ein Sichtungsturnier der Kreisauswahlmannschaften Mädchen (Jahrgänge 2008-2010) stattfinden.

Bei schönstem Sonnenschein zeigten die Mädchen aus den Kreisverbänden Dresden, Meißen, Mittelsachsen, Oberlausitz, Westlausitz und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ihr Können.

Im Freitaler Johannes-May-Stadion fand das Turnier im Modus Jeder-gegen-Jeden statt. In fünf Spielen konnten sich die Mädchen vor den Augen der Sichterinnen präsentieren. Von Spiel zu Spiel fanden sie immer besser zueinander, zeigten schöne Spielzüge, Zweikämpfe und Einzelleistungen.

Nach spannenden und fairen Spielen verbuchte die Kreisauswahl einen Sieg, ein Unentschieden und drei knappe Niederlagen. Wir als Kreisverband bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen der KAW Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und möchten uns in diesem Zuge nochmals vom 2008er Jahrgang verabschieden.

Zum Abschluss gilt das große Dankeschön der Kreisauswahl und des KVF SOE dem Sporthaus Haubold für die tollen neuen Trikots und Trainingsanzüge!

Nächstes Training der Kreisauswahl weiblich: Montag, 4.10., 17:30 in Heidenau. Interessierte Mädchen der Jahrgänge 2009-2011 sind herzlich eingeladen!

Auch der Kreisverband Fußball möchte sich bedanken: Einerseits beim ausrichtenden Sportclub Freital, andererseits bei unseren Trainerinnen Julia Seifert und Anika Weichelt, die die Kreisauswahl betreuen.