Schiri-Anwärterlehrgang wird verschoben

Der Schiedsrichterausschuss hatte den nächsten Schiri-Anwärterlehrgang ursprünglich für März 2021 terminiert. Aufgrund der aktuellen Situation in Verbindung mit den behördlichen Verfügungen sowie der Tatsache, dass derzeit jeglicher Spielbetrieb untersagt ist, hat der Schiedsrichterausschuss sich dazu entschieden, den nächsten Schiri-Anwärterlehrgang erst auszuschreiben, sobald klar ist, wann es mit dem Spielbetrieb weitergeht und die Voraussetzungen für eine zumutbare Durchführung gegeben sind:

  • SR-Ausschuss favorisiert Lehrgang in Präsenz – Online-Lehrgang keine Option
  • aktiver Spielbetrieb nach Beendigung des Lehrganges von großer Bedeutung, damit Anwärter sofort in die Praxis einsteigen können
  • Ausschreibung mit Terminen sobald klar, wann Spielbetrieb fortgesetzt wird

Sofern es bereits Interessenten gibt, können die Kontaktdaten dieser gern schon an den Verantwortlichen Julian Klinkicht-Bormann per Mail (julian.klinkicht-bormann@kvfsoe.de) zugestellt werden.

14.01.2021