Schiedsrichter-Fördergruppe

Am Freitag, den 23. August 2019, traf sich die neu zusammengestellte Fördergruppe zur 1. Zusammenkunft in den Räumlichkeiten des VfL Pirna-Copitz 07. Der Lehrwart, Christoph Herrich, und der Verantwortliche Talenteförderung, Paul Leiteritz, begrüßten die jungen Schiedsrichter. Die Gruppe stellt sich aus Altbekannten der vergangenen Saison und ein paar neuen Gesichtern zusammen. Insgesamt 9 Sportfreunde werden in der jetzigen Saison zusätzliche Lehrgänge absolvieren, zusätzliche Regeltest beantworten und mit einem eigenen Coach ihre Spiele vor und nachbearbeiten.

Traditionell ging die Zusammenkunft mit einem eigens, von Patrick Langhelm, zusammengestellten Regeltest los. Der Test bestand ausschließlich aus Fragen zu den aktuellen Regeländerungen, welche am gesamten Abend besprochen wurden. Außerdem wurde der Fördergruppe und jedem einzelnen Schiedsrichter ein Ausblick auf die bevorstehende Saison gegeben und die Erwartungen des Schiedsrichterausschusses mitgeteilt.

Zu guter Letzt wurden mögliche Themen für den im Oktober stattfindenden Wochenendlehrgang besprochen, welcher das nächste Highlight der Fördergruppe sein wird.