Sebnitz und Kickers holen das Double!

30 Grad und Sonne: Hochsommerliche Voraussetzungen für den Fußball-Endspurt im Landkreis!

Den Anfang machten die Frauen: Ab 13.30 Uhr rollte der Ball zwischen der SpG Ullerdof/Weißig und den Löbtauer Kickers im Kreispokal der Kreisunion SOE/Meißen/Dresden. Letztlich hatten die Dresdnerinnen das bessere Ende für sich, setzten sich mit 4:2 durch und gewannen das Double aus Pokal und der bereits gesicherten Meisterschaft!

Trotz bestem Badewetter füllte sich dann das Rund so richtig: 400 Zuschauer wollten sich den letzten Höhepunkt im Jahr nicht entgehen lassen! 16.30 Uhr ertönte der Anpfiff bei brütender Hitze, doch wer dachte, dass die Akteure sich sorgsam abtasteten, machte seine Rechnung nicht mit den Finalisten aus Dohna und Sebnitz.

Intensive Zweikämpfe und spannende Strafraumszenen sorgten für Höhepunkte auf beiden Seiten, und hielten das Spiel über 90 Minuten offen – kein Wunder also, dass das Spiel in die Verlängerung gehen und die letzten Kraftreserven mobilisiert werden mussten.

Doch wie schon in der regulären Spielzeit sollte der „Lucky Punch“ nicht mehr gelingen, sodass Schiedsrichter Paul Leiteritz (Possendorf) zur letzten Entscheidung der Saison zum Elfmeterpunkt bat. Und ähnlich wie das gesamte Spiel gestaltete sich dann auch das Strafstoßschießen: 1x verschossen die Sebnitzer, 2x setzten die Dohnaer den Ball an den Torpfosten, sodass sich die Chemiker nach großem Kampf und einer überzeugenden Vorstellung dem Kreismeister 4:5 n. E. geschlagen geben musste.

Der BSV empfing sodann die begehrte Trophäe aus den Händen von KVF-Präsident Julian Schiebe und den Abgeordneten Verena Meiwald, sowie Dr. André Hahn und zelebrierte den Doublegewinn ausgiebig – die beidseitig zahlreich mitgereisten Anhänger feierten verdientermaßen ihre Teams.

Ein herzlicher Dank gilt der Abteilung Fußball der SG Empor Possendorf und allen Helfern rund um den Finalspieltag – sie waren würdige Gastgeber zu ihrem hundertjährigen Jubiläum.

Allen Fußballfans wünschen wir eine geruhsame Sommerpause!