Dohna und Lohmen/Graupa sichern sich den Kreispokal

Am 25. Juni fand auf der Sportanlage des TSV Graupa das Kreispokalfinale der Männer, sowie das Kreisunionspokalfinale der Frauen statt. Einerseits standen sich die SpG Lohmen/Graupa und der Hainsberger SV gegenüber, wobei der Lokalmatador den längeren Atem behielt und letztlich mit 5:3 gewann. Andererseits traf Chemie Dohna vor über 300 Zuschauern auf Motor Freital – hier setzten sich die Chemiker deutlich mit 6:1 durch.