Der Vorsitzende des Jugendausschusses, Ralf Münnich, teilt mit: 
In der AK F-Junioren werden weder vom Verband noch von den Vereinen Schiedsrichter gestellt. Ziel ist die selbstständige Entscheidungsfindung der Mannschaften und im Zweifelsfall beider Trainer, um den Fairplay-Gedanken frühzeitig zu etablieren. Wir bitten dies unbedingt zu beachten!