Dankeschön für eine tolle Idee, die am 18.06.2016 in Sebnitz, beim Pokalfinale der A-Junioren entstand.Damals wurde der Sportfreund Andre Stieghorst aus Schmiedeberg als Schiedsrichterassistent eingesetzt.

(v.l.n.r. Daniel Müller, David Schramm, Andre Stieghorst)

Ihm erschien es zu simpel, einfach so mit dem Spielball auf das Spielfeld zu laufen. Da hat er sich gedacht, hier muss etwas anders werden. Inspiriert von Übertragungen von Fußballspielen im Fernsehen, entstand die Idee, dass es doch gerade bei Fußballhöhepunkten angebracht sei, den Spielball mit einem ansprechenden Ballständer zu präsentieren. Aus der Idee wurde Realität. Am 10.03.2018 übergab Andre den Ballständer, der durch die Fa RoDi Sports, Königswalde erstellt wurde, an den Präsident des Kreisverbandes Peter Riebisch.

Besonders hervorzuheben ist neben der Tatsache, dass Andre dieses Schmuckstück eigenfinanziert hat, auf dem Sockel neben dem Kreisverbandslogo auch die Namen aller Vereine genannt werden. Wirklich eine tolle Idee.

Dieses gelungene Stück wird zukünftig bei Pokalendspielen und zur Saisoneröffnung zum Einsatz kommen.