Kreisschiedsrichter bei "Danke Schiri!" ausgezeichnet – Graupaer wird Landessieger

Herzlichen Glückwunsch an Felix Mesow (TSV Graupa), welcher als Landessieger in der Kategorie U50 ausgezeichnet wird! Er erhält den Preis für sein langjähriges Engagement im Lehrstab des Schiedsrichterausschusses und den Einsatz für Nachwuchsgewinnung, -ausbildung und -förderung.
Weiterhin ausgezeichnet wurde Enrico Kaiser (SV Rabenau) für seine jahrzehntelange Tätigkeit als Unparteiischer im Kreisverband und SR-Obmann in seinem Verein.
Den Bericht von der Auszeichnungsveranstaltung gibt es hier.

Ausgezeichnet: Enrico Kaiser aus Rabenau (2. v. l.) und Felix Mesow aus Graupa (2. v. r.). Foto: SFV.

Schreibe einen Kommentar